Geschichtsreisen.de

Geschichtsreisen.de ist die einzige bundesweite Internetplattform für historische Angebote und Reiseziele.

Wir bieten ihnen Anregungen zu historische  Ereignissen und Orten die wir für Sie ausgewählt und informativ aufbereitet haben. Sortiert nach Bundesland finden Sie Gaststätten und Unterkünfte, sowie interessantes aus der Geschichte als Reiseziel.

neu überarbeitet   3.12.2010

Die Seiten werden ab 2011 neu aufgebaut und Inhalte eingefügt. Wir bitten um Verständnis wenn Seiten nur nach und nach gefüllt werden.

Wappen 2008 weis klein

Ostwall

Pommernstellung

Oderstellung

Führerhauptquartier Riese

Führerhauptquartier Wolfsschanze

Reiseziel Ostwall

Aktuelle Informationen über den Ostwall haben wir Ihnen auf der Seite                           www.ostwall.info bereitgestellt

<<  Falls Sie gerade von dort hierher weitergeleitet wurden, finden Sie hier alle Informationen zu Möglichkeiten, Angeboten und Buchungen.  >>

Bitte beachten Sie, das Angebot wird ausgeführt von der Buchautorin und offiziellen Ehrenbotschafterin der Festungsfront Oder-Warthe-Bogen Christel Focken. Sie begleitet und organisiert für Sie Ihre Begegnung mit der historischen Bunkerlinie zwischen Ostsee und Breslau.

Zur Buchung oder Anfrage

Kurzinfo zum Ostwall

620 Rückseite Christel Focken
ostwallbuch

ISBN 3-2938208-23-6

Sonderfahrt OWB k

Tagestour

eine Tagestour können Sie für jede Zeit planen und buchen. Wir starten ab einem Mindestkostenaufwand von 175 Euro. / 1-5 Personen. (incl. Gebühren und Eintrittspreise)

Jede weitere Person kann für 35 Euro hin zu gebucht werden. Ab 10 Personen gewähren wir einen Gruppenrabatt von 10 %. Die Anreise erfolgt im eigenen Fahrzeug, Sie erhalten zur Anreise eine detaillierte Anfahrtshilfe. Der Treffpunkt und die Startzeit wird individuell mit Ihnen abgestimmt. Wir bewegen uns innerhalb einer Strecke von ca. 50 km über- und unterirdisch der Frontlinie im Bereich des Oder-Warthe.Bogens.  Nach ca. 6-8 Stunden (je nach Auswahl und Möglichkeiten) erreichen wir unseren letzten Besichtigungspunkt.

  • Planung der Route vor Ort nach Ihren Wünsch
  • Eintritt in das Museum und Stollensystem
  • Reisebegleitung
  • Ausführliche Geschichtsunterweisung
  • Intensive Bunkererklärungen
DSC00044
DSC00128

Mehrtagestour  Zum Beispiel am Wochenende

eine intensivere Besichtigung bieten wir ab 2 1/2 Tage an .   Wir starten ab einem Mindestkostenaufwand von 135 Euro. je Person. Darin enthalten sind zwei Übernachtungen/Frühstück, Gebühren und Eintrittspreise.

Jeder weitere Tag kann für 45 Euro hin zu gebucht werden. Ab 10 Personen gewähren wir einen Gruppenrabatt von 10%..Die Anreise erfolgt im eigenen Fahrzeug am ersten Tag ab ca.  18 Uhr, Sie erhalten zur Anreise eine detaillierte Anfahrtshilfe. Innerhalb der nächsten zwei Tage bewegen wir uns  über- und unterirdisch der Frontlinie im Bereich des Oder-Warthe.Bogens. Ausführliche Begegnungen mit der Geschichte mit Abenteuerkarakter sind geplant. Lagerfeuer und Grillen gehören zum Standard. Je nach Auswahl und Möglichkeiten erreichen wir unseren letzten Besichtigungspunkt am dritten Tag gegen 16 Uhr und treten von der Oderstellung die Heimfahrt nach Deutschland an.

  • Übernachtung / Frühstück in privater gemütlicher Athmosphäre
  • Planung der Routen vor Ort Nach Ihren Wünschen
  • Lagerfeuer / Grillen
  • Eintritt in das Museum und Stollensystem
  • Reisebegleitung
  • Ausführliche Geschichtsunterweisung
  • Intensive Bunkererklärungen

Weitere Infos zum Ablauf und Unterbringung

DSC00110

Zur Buchung oder Anfrage

Die Preise für Übernachtung beziehen sich auf die Unterbringung in privater schlichter aber gemütlicher Atmosphäre. Falls Sie einen höheren Standard wünschen geben Sie dieses Bitte gesondert bei Ihrer Anfrage an. Bitte haben Sie Verständnis, das dann auch der Preis angepasst werden muss. Da wir zur Zeit an der Umstellung der Reiseangebote auf diese Seite arbeiten, kann es geschehen, das Informationen zu weiteren Angeboten noch auf der Ursprungsseite www.ostwall.info zu finden sind....

Wir sind bemüht diesen Mangel so schnell wie möglich zu beheben.